• abrazos-slider1-de


  • Tango-Verstand

    15,00

    Schriftsteller: Mauricio Castro 100 Seiten. Durch den Erwerb der soliden Grundlagen des “Tango – VerstandTango-Verstandeses” wird dein Bewusstsein allmählich in eine Komfortzone driften. Deine Identität wird nicht angetastet, während du lernst. Indem du liest und dich weiter entwickelst, erwirbst du die Kontrolle über unbewusste Prozesse deines Körpers.

 

Best Sellers

  • Poetik des argentinischen Rock (mit CD)

    20,00

    450 Seiten. Nach dem Aufkommen des nordamerikanischen und britischen Rock, war der argentinische Rock der erste, der auf Spanisch gesungen wurde. Mitte der 60er Jahre lehnten sich die argentinischen Rockmusiker gegen die ungeschriebene Regel auf, nach der auf Englisch gesungen werden musste.

  • Der Gaucho Martin Fierro

    38,00

    Der Gaucho Martin Fierro – El gaucho Martin Fierro (Zweisprachig)

    Schriftsteller: José Hernández 100 Seiten mit Abbildungen. Wir Vorbereiten die 2. Ausgabe. Sie können uns schreiben und uns mitteilen, dass Sie daran interessiert sind, es zu kaufen. “Der Gaucho Martín Fierro” ist das Nationalepos Argentiniens, wenn man so will, Ilias und Odyssee der Argentinier. In rund 1200 Strophen erzählt es die Geschichte eines Gauchos, also eines der Rinderhirten der argentinischen Pampa, der durch Willkür und behördlichen…

  • Leidis. Ij jabe Junga.

    13,00

    Leidis. Ij jabe Junga. Ein argentinischer Roman in Berlin.

    Schriftsteller: José Luis Pizzi 160 Seiten. Als der argentinische Rechtsanwalt Leopoldo Mazzini in Berlin endlich Arbeit fand, war es vielleicht schon für alles zu spät.

  • Postkarten

    14,00

    Schriftsteller: Miguel Rep 150 Seiten mit Abbildungen. Miguel Antonio Repiso, alias Rep, (1961* Buenos Aires), zeichnet seit 1987 täglich für verschiedene Medien, u.a. für das argentinische Blatt Página 12 und die Fernsehsendung „Filosofía aquí y ahora“ seine inzwischen weltbekannten Vignetten voller beißenden Humors und ist Autor von Titelseiten wie die der sozialkritischen Zeitschrift Claves para Todos.

  • Habia-una-vez

    Es war einmal in Mirow

    5,00

    Había una vez en Mirow / Es war einmal in Mirow (Zweisprachig).

    Schriftsteller: José Luis Pizzi

    16 Seiten.

    Diese außergewöhnliche und mysteriöse Geschichte geschah –und sie geschah tatsächlich!– im Sommer, an
    einem sehr heißen und schwülen Tag, als Sophia, ihr Kater Coco, ihre Eltern und ihre Schwester Lucia gemeinsam die Ferien in Omas und Opas Haus über dem Wasser in Mirow verbrachten.

  • Das kleine Buch des Mate

    14,80

    Aroma des Südens. Das kleine Buch des Mate.

    Schriftsteller: Margarita Barretto 80 Seiten mit Abbildungen. Der Mate ist ein außergewöhnliches Getränk. Man trinkt ihn mit einer Reihe von speziellen Utensilien, wobei der Bombilla eine besondere Bedeutung zukommt, und man befolgt dabei ein Ritual, das die Bevölkerung des Río de la Plata seit mehr als 400 Jahren pflegt.

  • Auf der Spur der Umarmung

    18,00

    Auf der Spur der Umarmung. Techniken und Metaphern zwischen Tango und Leben.

    Schriftsteller: Gustavo Benzecry Sabá

    160 S. mit Abbildungen + Fotos.

    Ästhetik, Respekt und Disziplin sind einige der Konzepte, die Benzekry Sabá in diesem Buch sehr tiefgehend analysiert. Es versteht den Tanz als eine Gesamtheit, die nicht nur in das irdische Vergnügen eintaucht, sondern auch den Geist beschwingt.

  • Tango und Weltkino

    20,00

    350 Seiten und 40 Fotos. Während der 1990er Jahre war es für alle Bewohner von Buenos Aires eine angenehme Überraschung ins Kino zu gehen und dort auf ausländische Filme zu treffen, in denen Tango getanzt wurde oder die Tango in ihre Filmmusik aufnahmen.