Leseprobe Außengrenzen

Bilanz
Unsere Kindheit ist vorbei.
Unsere Kinder sind schon groß.
Das Nächste ist der Tod.
Wir bleiben nun etwas hier
und machen aus dem, was unklar ist,
ein Leben.
11.01.2020

Kathedralen
Nur noch
in einer dunklen Kathedrale
bei Nacht.Die Kerzen erleuchten seitlich
hinter Säulen einen Raum.

Der Rest ruht mit
Jahrhunderten. Allein
in einer Kathedrale
bei Nacht, in Toledo zum Beispiel,
tragen die Säulen dann den schwarzen
Himmel.

In einem kleinen erhellten Raum,
wie auf einem Heiligenbild
vor der Dunkelheit.

In Spanien stehen noch
Kathedralen, die den Himmel
schwarz erleben, denn
die Zuflucht braucht einen Ort.
28.11.2020

Dirty Harry und Harvey
Während die Welt untergeht
und die Menschen millionenfach versterben,
denken wir daran,
wie wir den Mond besuchten
und Wolkenkratzer bauten.

Dirty Harry kam nach Hair.

Wir kennen keine Mörder mehr.
Die auf uns schauten,
verlassen uns, die bei uns waren,
suchten nichts. Es bleibt
wenig Zeit.

Harry kennt keiner und Harvey
ist ein alter, unsichtbarer Hase.
09.08.2020

Reißighütte
Am Ende sitzen wir an diesem Zaun.
Unsere Reißighütte schmiegt sich daran,
damit wir auf das Gelände sehen.
Dort sind die Terrakolonisten.

Als das Wasser kam, versanken Norddeutschland
und bald die Niederlande. Am Morgen danach
lagerten auf den Stadtplätzen einsame Paare.
Die anderen bauten Autoburgen draußen am Rande.

Nach drei Wochen gingen wir. Die Wohnungen
wurden leer, wir hörten nichts mehr,
wir hatten nur uns. Die Berge, die Hochebene
Spaniens, wir mussten so weit und waren nur
zwei. Du und ich. Unser ganzes Leben.

Nun können wir nicht mehr. Wir liegen hier. Es ist kalt.
Ich sehe noch in deinen Augen. Dort beginnt das Rollfeld
der Terrakolonisten. Vielleicht bemerkt uns jemand.
Oder wir zwei beenden hier alleine unsere Welt.
20.11.2021